close X

Krabbelot - Wissenswertes
über die Insekten und Spinnen
in Deutschland

Nur was wir kennen, können wir auch schützen

Noch gibt eine fast unvorstellbare Menge und Vielfalt an Insekten und Spinnen, mit denen wir uns die Erde teilen, doch diese Welt ist bedroht. Größtenteils unbemerkt verschwinden Jahr für Jahr Insektenarten von diesem Planeten, und dass ursächlich durch den Menschen. Die industrielle Land- und Forstwirtschaft mit ihren immer größeren Feldern, ihren übermäßig eingesetzten Pestiziden und monotonen Landschaftsstrukturen stellt dabei eine der größten Bedrohungen dar. Dabei sind Landwirtschaft und Ernährung untrennbar mit dem Vorkommen von Insekten und Spinnen verbunden. Sie verbessern die Bodenqualität, bauen abgestorbene Pflanzen und Tiere ab und bestäuben die Nutzpflanzen weltweit. Wir sind alle von dieser Biodiversität abhängig, denn sie ist notwendig für den Erhalt unseres Ökokreislaufes.
Wir von Krabbelot haben uns zum Ziel gesetzt, allen Interessierten diese Welt näher zu bringen. Wir geben Ihnen Informationen und zeigen Ihnen eine faszinierende Welt, die Sie bisher vielleicht nur als kleine schwarze Punkte oder als lästige eklige Viecher wahrgenommen haben, denn nur was wir kennen, können wir auch schützen.

Der Hirschkäfer (Lucanus cervus)

...einst ein häufiger Gast aus dem Reich der Insekten, heute durch intensive Waldwirtschaft vom Aussterben bedroht.

Der Hirschkäfer (Lucanus cervus)

...einst ein häufiger Gast, heute durch intensive Waldwirtschaft vom Aussterben bedroht.

Fotoübersicht Familie Cerambycidae (Bockkäfer)

alle in Deutschland vorkommende Arten

 

Cerambycidae Artenliste D

Seite 3/4Seiten 1  2  3  4

Unterfamilie Lepturinae

Gattung Acmaeops LeConte, 1850

Acmaeops marginatus

(Fabricius, 1781)
Syn.: Acmaeops marginata
7 - 9 mm

RL-D: 2 (stark gefährdet)

Acmaeops pratensis

(Laicharting, 1784)

6 - 10 mm

RL-D: 2 (stark gefährdet)

Acmaeops septentrionis

Thomson, 1866

7 - 9 mm

RL-D: 2 (stark gefährdet)


Gattung Akimerus Serville, 1835

Akimerus schaefferi schaefferi

(Laicharting, 1784)

15 - 28 mm

RL-D: 1 (vom Aussterben bedroht)


Gattung Alosterna Mulsant, 1863

Alosterna tabacicolor (De Geer, 1775)

Alosterna tabacicolor tabacicolor

(De Geer, 1775)

6 - 8 mm

RL-D: * (nicht gefährdet)


Gattung Anastrangalia Casey, 1924

Anastrangalia dubia dubia

(Scopoli, 1763)
Syn.: Leptura dubia
9 - 16 mm

RL-D: * (nicht gefährdet)

Anastrangalia reyi

(Heyden, 1889)
Syn.: Leptura inexspectata
9 - 12 mm

RL-D: 3 (gefährdet)

Anastrangalia sanguinolenta

(Linnaeus, 1761)
Syn.: Leptura sanguinolenta
9 - 11 mm

RL-D: * (nicht gefährdet)


Gattung Anisorus Mulsant, 1862

Anisorus quercus quercus

Goeze, 1783
Syn.: Stenocorus quercus
12 - 20 mm

RL-D: 2 (stark gefährdet)


Gattung Anoplodera Mulsant, 1839

Anoplodera rufipes rufipes

(Schaller, 1783)
Syn.: Leptura rufipes
7 - 12 mm

RL-D: 3 (gefährdet)

Anoplodera sexguttata (Fabricius, 1775)

Anoplodera sexguttata

(Fabricius, 1775)
Syn.: Leptura sexguttata
7 - 12 mm

RL-D: 3 (gefährdet)


Gattung Brachyta Fairmaire, 1864

Brachyta interrogationis

(Linnaeus, 1758)
Syn.: Evodinus interrogationis
9 - 19 mm

RL-D: 2 (stark gefährdet)


Gattung Cortodera Mulsant, 1863

Cortodera femorata

(Fabricius, 1787)

7 - 12 mm

RL-D: 3 (gefährdet)

Cortodera humeralis (Schaller, 1783)

Cortodera humeralis humeralis

(Schaller, 1783)

7 - 12 mm

RL-D: 3 (gefährdet)


Gattung Dinoptera Mulsant, 1863

Dinoptera collaris

(Linnaeus, 1758)
Syn.: Acmaeops collaris
6 - 9 mm

RL-D: * (nicht gefährdet)


Gattung Etorofus Matsushita, 1933

Etorofus pubescens

(Fabricius, 1787)
Syn.: Pedostrangalia pubescens
12 - 16 mm

RL-D: * (nicht gefährdet)


Gattung Evodinus LeConte, 1850

Evodinus clathratus

(Fabricius, 1792)

9 - 13 mm

RL-D: 3 (gefährdet)


Gattung Gaurotes LeConte, 1850

Gaurotes virginea virginea

(Linnaeus, 1758)

7 - 13 mm

RL-D: * (nicht gefährdet)


Gattung Grammoptera Serville, 1835

Grammoptera abdominalis

(Stephens, 1831)
Syn.: Grammoptera variegata
5 - 10 mm

RL-D: * (nicht gefährdet)

Grammoptera ruficornis

Grammoptera ruficornis ruficornis

(Fabricius, 1781)

3 - 7 mm

RL-D: * (nicht gefährdet)

Grammoptera ustulata

(Schaller, 1783)

5 - 9 mm

RL-D: * (nicht gefährdet)


Gattung Judolia Mulsant, 1863

Judolia sexmaculata

(Linnaeus, 1758)

8 - 14 mm

RL-D: 2 (stark gefährdet)


Gattung Leptura Linnaeus, 1758

Leptura aethiops

Poda, 1761
Syn.: Strangalia aethiops
10 - 15 mm

RL-D: * (nicht gefährdet)

Leptura annularis annularis

Fabricius, 1801
Syn.: Strangalia arcuata
12 - 18 mm

RL-D: 3 (gefährdet)

Leptura aurulenta

Fabricius, 1792
Syn.: Strangalia aurulenta
12 - 25 mm

RL-D: 2 (stark gefährdet)

Leptura quadrifasciata quadrifasciata

Linnaeus, 1758
Syn.: Strangalia quadrifasciata
10 - 20 mm

RL-D: * (nicht gefährdet)


Gattung Lepturalia Reitter, 1913

Lepturalia nigripes

(DeGeer, 1775)
Syn.: Strangalia nigripes
13 - 18 mm

RL-D: * (nicht bewertet - importiert)


Gattung Lepturobosca Reitter, 1913

Lepturobosca virens

(Linnaeus, 1758)
Syn.: Leptura virens
14 - 22 mm

RL-D: 3 (gefährdet)


Gattung Nivellia Nivellia, 1863

Nivellia sanguinosa

(Gyllenhal, 1827)

10 - 14 mm

RL-D: 1 (vom Aussterben bedroht)


Gattung Oxymirus Mulsant, 1862

Oxymirus cursor

Linnaeus, 1758
Syn.: Toxotus cursor
15 - 25 mm

RL-D: * (nicht gefährdet)


Gattung Pachyta Dejean, 1821

Pachyta lamed lamed

(Linnaeus, 1758)

10 - 20 mm

RL-D: 2 (stark gefährdet)

Pachyta quadrimaculata

(Linnaeus, 1758)

10 - 22 mm

RL-D: * (nicht gefährdet)


Gattung Pachytodes Pic, 1891

Pachytodes cerambyciformis (Schrank, 1781)

Pachytodes cerambyciformis

(Schrank, 1781)
Syn.: Judolia cerambyciformis
7 - 11 mm

RL-D: * (nicht gefährdet)

Pachytodes erraticus

(Dalman, 1817)
Syn.: Judolia erratica
7 - 12 mm

RL-D: 0 (verschollen/ausgestorben)


Gattung Pedostrangalia Sokolov, 1896

Pedostrangalia revestita

(Linnaeus, 1767)
Syn.: Strangalia revestita
8 - 15 mm

RL-D: 2 (stark gefährdet)


Gattung Pidonia Mulsant, 1863

Pidonia lurida

(Fabricius, 1792)

8 - 11 mm

RL-D: * (nicht gefährdet)


Gattung Pseudovadonia Lobanov Danilevsky & Murzin, 1981

Pseudovadonia livida (Fabricius, 1776)

Pseudovadonia livida

(Fabricius, 1776)
Syn.: Leptura livida
7 - 9 mm

RL-D: * (nicht gefährdet)


Gattung Rhagium Fabricius, 1775

Rhagium bifasciatum

Fabricius, 1775

12 - 22 mm

RL-D: * (nicht gefährdet)

Rhagium inquisitor Linnaeus, 1758

Rhagium inquisitor inquisitor

Linnaeus, 1758

9 - 22 mm

RL-D: * (nicht gefährdet)

Rhagium mordax

(DeGeer, 1775)

13 - 23 mm

RL-D: * (nicht gefährdet)

Rhagium sycophanta

(DeGeer, 1775)

15 - 26 mm

RL-D: 3 (gefährdet)


Gattung Rhamnusium Latreille, 1829

Rhamnusium bicolor bicolor

(Schrank, 1781)

14 - 24 mm

RL-D: 2 (stark gefährdet)


Gattung Rutpela Nakane & Ohbayashi, 1957

Rutpela maculata (Schrank, 1781)

Rutpela maculata maculata

(Schrank, 1781)
Syn.: Leptura maculata
14 - 20 mm

RL-D: * (nicht gefährdet)


Gattung Stenocorus Geoffroy, 1762

Stenocorus meridianus

(Linnaeus, 1758)

15 - 23 mm

RL-D: * (nicht gefährdet)


Gattung Stenurella Villiers, 1974

Stenurella bifasciata bifasciata

(O.F. Müller, 1776)
Syn.: Strangalia bifasciata
6 - 10 mm

RL-D: * (nicht gefährdet)

Stenurella melanura (Linnaeus, 1758)

Stenurella melanura

(Linnaeus, 1758)
Syn.: Strangalia melanura
6 - 9 mm

RL-D: * (nicht gefährdet)

Stenurella nigra (Linnaeus, 1758)

Stenurella nigra

(Linnaeus, 1758)
Syn.: Strangalia nigra
6,5 - 9 mm

RL-D: * (nicht gefährdet)

Stenurella septempunctata septempunctata

(Fabricius, 1792)
Syn.: Strangalia septempunctata
7 - 12 mm

RL-D: 1 (vom Aussterben bedroht)


Gattung Stictoleptura Casey, 1924

Stictoleptura cordigera cordigera

(Fuessly, 1775)
Syn.: Corymbia cordigera
14 - 20 mm

RL-D: 0 (verschollen/ausgestorben)

Stictoleptura erythroptera

(Hagenbach, 1822)
Syn.: Corymbia erythroptera
12 - 19 mm

RL-D: 1 (vom Aussterben bedroht)

Stictoleptura fulva

(DeGeer, 1775)
Syn.: Corymbia fulva
9 - 14 mm

RL-D: * (nicht gefährdet)

Stictoleptura maculicornis maculicornis

(DeGeer, 1775)
Syn.: Corymbia maculicornis
7 - 10 mm

RL-D: * (nicht gefährdet)


Stictoleptura rubra (Linnaeus, 1758)

Stictoleptura rubra rubra

(Linnaeus, 1758)
Syn.: Corymbia rubra
10 - 20 mm

RL-D: * (nicht gefährdet)

Stictoleptura scutellata scutellata

(Fabricius, 1781)
Syn.: Corymbia scutellata
12 - 21 mm

RL-D: * (nicht gefährdet)


Gattung Strangalia Serville, 1835

Strangalia attenuata

(Linnaeus, 1758)

9 - 17 mm

RL-D: * (nicht gefährdet)